Spielsucht: Das kannst du jetzt tun, damit es wieder Berg auf geht…

Wenn du das Gefühl hast, dass du das Spielen nicht mehr unter Kontrolle hast, dann solltest du dir jetzt den folgenden Beitrag aufmerksam durchlesen. Das Thema Spielsucht nehmen wir von CasinoDino.de als Online Vergleichsportal für Online Casinos in Deutschland sehr ernst.

Das Inhaltsverzeichnis dieses Artikels

Es ist zwar schön und kann sehr entspannt sein zu zocken. Jedoch birgt es auch eine Schattenseite. Man wird abhängig, denkt an nichts anderes mehr und kann somit seiner Familie nicht mehr in die Augen schauen. Da man ihr mitteilen muss, dass der nächste Urlaub ausfällt, man die Reparatur der Waschmaschine nicht bezahlen kann.

Oder aber, dass man beim Supermarkt Joghurt seinem Engel nicht mehr kaufen kann, da man seine Online Spielsucht nicht mehr unter Kontrolle hat.

CasinoDino.de Online Glücksspiel Sucht - Spielsucht das kannst du jetzt tun

Spätestens hier, solltest du zehnfach aufmerksam sein, da du nicht nur dein Leben, sondern das Leben, den Frieden, die Harmonie und das Lächeln deiner Familie aufs Spiel setzt. Ganz ehrlich, möchtest du deine Tochter, deinen Sohn, deine Frau, bzw. deinen Mann irgendwo traurig in der Ecke sitzen sehen.

Möchtest du ihnen sagen, wie sehr du sie liebst. Oder aber ihnen erklären müssen, warum das Geld vorne und hinten nicht reicht. Es ist Zeit aufzuwachen. Nimm dich einmal kurz raus und überlege dir, wie und wohin du mit deinem Verhalten kommst.

Wird deine Frau dich verlassen? Die, die du überalles liebst. Für eine virtuelle Welt, die dich zwar kurzfristig glücklich macht. Dir langfristig aber jedoch keinen Mehrwert bietet. Das ist es doch nicht wert. Oder?

Uns vom CasinoDino.de Team ist es sehr wichtig, dass du verstehst, dass wir möchten, dass Menschen glücklich sind. Ein erfülltes Leben und Spaß am Spiel ist unser Ziel. Aber keine Sucht, denn zu viel ist zu viel. Behalte dich bitte immer im Auge. Nutze die Tipps, die jetzt folgen, insofern du abhängig vom Online Glücksspiel sein solltest.

[zurück]

Wann betrifft einen die Online Casino Spielsucht?

Um von einer Sucht zu sprechen muss man ganz klaren Punkte haben, an denen man dies abmessen kann. Die Spielsucht selbst ist wie die Alkoholsucht oder die Kaufsucht eine Verhaltenssucht. Hierzu zählen beispielsweise folgende Punkte:

  • Deinen eigentlichen Aufgaben werden dir unwichtiger, bzw. du verdrängst sie
  • Du gehst seltener duschen
  • Du vergisst zu essen
  • Du schottest dich immer mehr ab
  • Man vernachlässigt sein soziales Umfeld
  • Man verspielt zu viel, bzw. gibt zu viel aus
  • Du bist emotional viel zu abhängig vom Online Glücksspiel

Wenn drei oder mehr Punkte auf dich zutreffen, solltest du dir dringend helfen lassen. Denn mit der Online Spielsucht ist nicht zu spaßen. Denn nicht selten haben Menschen ihr gesamtes Vermögen verloren. Damit das nicht passiert, solltest du dringend mal dein Spielverhalten checken.

Stelle dir deshalb die folgenden wichtigen Fragen:

  • Wie viel gebe ich pro Online Casino Besuch aus?
  • Wie viel habe ich ausgegeben?
  • Inwiefern ist meine Laune vom Online Casino abhängig?
  • Hast du Entzugserscheinungen?

Spielsucht: Setze dir Limits

Ganz wichtig. Setze dir Limits, damit du nicht zu viel verzockst. Das ist etwas, worauf du umso mehr achten solltest, wenn du in der Regel größere Geldbeträge bei den renomierten Online Spieleanbietern verzockst.

Setze dir ein Limit, das du vorher im jeweiligen Casino angibst.

Spiele deshalb nur mit dem Geld, auf welches du zu 120% verzichten kannst.

Wenn du Geld ausgibst, das für euren gemeinsamen Familienurlaub, den Joghurt deiner Tochter oder aber für das Geburtstagsgeschenk deiner Frau veranschlagt war, bzw. wurde – dann lass die Finger davon und denk nicht mal dran, ok?!

CasinoDino.de Online Spielsucht im Casino das kannst du tun

Wir raten dir dazu zu meditieren. Denn das, was du versucht durch das Online Glücksspiel zu kompensieren kannst du in dir selbst auflösen. Denn das hilft dir dabei, wieder mehr zu dir selbst kommen.

Aktuell bist du davon meilenweit entfernt. Du versuchst durch das Zocken etwas herbeizuführen, was nur durch dich und nicht durch etwas virtuelles.

Wichtig: Glücksspiele bleiben für dich Tabu, wenn du das Geld, was für etwas anderes gedacht war, fürs Glücksspiel benutzt.

Lass dich überall sperren wo es nur geht. Das Problem bei deiner Sucht ist, dass du sie ein Leben lang haben wirst. Das ist so, als würde ein Alkoholiker einen Tropfen Alkohol bekommen.

Er wird direkt wieder abhängig. Denn das Gehirn speichert alle Informationen und will sofort mehr. Du wirst also dein gesamtes Leben abhängig bleiben. Verbanne alles, was dich auch nur ansatzweise an das Zocken erinnert aus deinem Leben.

[zurück]

Sämtliche Hintergründe, Menschen, denen du auf Social Media folgst, die Online Casinos sind von nun an Tabu.

Oder aber du sperrst dein Konto für eine Zeit.

Sperrung auf Zeit

Bei den meisten Online Casinos kannst du dich, bzw. deinen Account sperren lassen. Dies ist ein weiterer Punkt, der dir dabei helfen kann, deine Online Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Eröffne bitte auch kein zweites Konto, sprich Account beim selben Anbieter.

Da es dort der Fall ist, dass diese den Gewinn, insofern du gewinnen solltest laut deren AGB einbehalten und nicht auszahlen. Das heißt, dass es dich umso mehr kalt erwischen würde, wenn du erneut einen Account beim jeweiligen Online Casino Anbieter erstellst.

Eine Nummer, mit der du über deine Spielsucht sprechen kannst

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet eine Hotline zu deiner Sucht. Denk daran: Du bist mit deiner Spielsucht nicht alleine.

0800 1 37 27 00 (kostenfreie Servicenummer)

Montag bis Donnerstag von 10 bis 22 Uhr und

Freitag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

[zurück]

Programme, die dir dabei helfen können

Ja, auch wenn es erstmal etwas seltsam klingen mag. Diese Programme können dich dabei unterstützen, indem sie dich für bestimmte Seiten sperren.

Dazu zählen folgende filterende Programme:

  • Cyperpatrol
  • Netnanny
  • Safekids
  • Surfcontrol
  • Contentwatch

Lass auch unbedingt eine dir vertraute Person über deinen Verlauf Einblick haben. So wirst du disziplinierter und wirst weniger zum Online Casino “greifen”.

Tipps, die du direkt bzgl. deiner Spielsucht umsetzen solltest

Erzähle deiner besten Freundin, bzw. deinem besten Freund und deiner Familie von deinem Problem.

Da sie die Menschen sind, die dich lieben und wertschätzen, werden sie dich mit offenen Armen empfangen und dich sogar dafür wertschätzen, dass du mit dem Problem auf sie zu kommst.

Auch, wenn es erstmal schwer fallen mag, ist es jedoch die beste Lösung, um ein Leben frei von jeglichem Online Casino und herumgezocke zu führen.

Probiere Selbsthilfegruppen aus. Sie sind bei weitem besser als ihr Ruf. Versprochen!

Spielsucht hat seine Grenzen - das kannst du sofort beim Erkennen deiner Online Spielsucht tun

Lege dir eine/n guten Finanzberater/in zu, damit ihr gemeinsam deine Fianzen in den Griff bekommt. Außerdem wird die Caritas dir sehr gerne weiterhelfen, die perfekt für solche Fälle wie deinen vorbereitet sind.

Vertraue einem Menschen aus deiner Familie unbedingt deinen Online Banking Zugang an. Ab nun solltest du darauf verzichten, über das Internet Zugriff auf dein Geld zu haben. Es wird für deinen eigenen Nutzen sein.

Nutze die oben aufgelisteten Computerprogramme, wie Contentwatch, Cyperpatrol, Safekids usw.

Behalte bitte immer im Hinterkopf, dass hinter der Spielsucht etwas ganz ganz anderes steckt. Das heißt, dass du mit einem Coach, bzw. einem Therapeuten darüber sprechen solltest, um dein eigentliches Problem sicher & zuverlässig lösen zu können.

Gehe raus, genieße die Natur und lass nicht die Sucht die Kontrolle über dein Leben haben. Meditiere und entfalte dich und all das, was die gesamte Zeit bereits tief in dir steckt.

[zurück]

Verstehe die Psychologie hinter dem Online Glücksspiel, um deine Spielsucht zu besiegen

Ok, Buddy. Jetzt geht es darum zu verstehen, warum du überhaupt süchtig geworden bist. Es liegt daran, da die Anbieter deinen Aufenthalt so soft und smooth wie möglich gestalten.

Angefangen von den kindlichen und freundlichen Grafiken auf der Startseite bis hin zur “friedensvollen Wunderwelt” wirst du psychologisch so außeinander genommen, so wie du es dir nicht einmal ansatzweise vorstellen kannst.

Wie du deine Spielsucht besiegst - Menschenmenge steht um einen Spielesüchtigen und sieht zu, wie er sich verzockt

Sind wir mal ehrlich. Am Anfang war es vielleicht noch Spaß für dich. Doch irgendwann hat es dir einfach keinen Spaß mehr gemacht. Angefangen von den Geräuschen bis hin zur Animation. Den Belohnungs Pop-Ups auf der Webseite, wenn du etwas gewonnen hast. Alles ist mehrfach durchdacht.

Dein Gehirn wird regelrecht mit Glückshormonen bombardiert und kann die vielen Signale gar nicht zuordnen. Da es einfach viel zu viele von ihnen sind.

Das traurige Resultat: Du verbrauchst ähnlich wie bei der Droge “LSD” alle Glücksgefühle auf einen Schlag und fühlst dich davor und danach irgendwie komisch. Logisch. Du hast ja auch sämtliche Glücksgefühle vom Vorrat her aufgebraucht.

Starte deshalb unbedingt einen Dopamin-Detox. Somit werden dir “langweilige Aufgaben” auch wesentlich mehr Spaß machen.

Nochmal einige Tipps & Tricks zu deiner Online Spielsucht

Hier sind nochmals einige Tipps aufgelistet, die du direkt anwenden kannst.

  • Trinke mehr Wasser
  • Suche dir ein neues Hobby, wie z.B Sport
  • Weniger, bzw. gar keinen Alkohol
  • Schlafe genug
  • Verabrede dich mit deinen Freunden zu einem “Offline” Spieleabend
  • Ernähre dich gesund – “du bist, was du isst”

Wie hat dir der Artikel “Spielsucht: Das kannst du jetzt tun, damit es wieder Berg auf geht…” gefallen?

[zurück]

Gesamtbewertung:

Jetzt spielen. 20 Freispiele ohne Umsatzbedingungen. Klicke hier und lege los, bevor es zu spät ist.

Online Casino Deutschland Vergleich - Wo gibt es das beste Online Casino in Deutschland